Link: Suche und Kontakt

[Beginn des Inhalts]

Online-Marketing

Seminar Teilnehmer beim Onlinemarketing Seminar

Zielgruppengerechte Platzierung von Werbung, Suchmaschinenoptimierung und Dialogmarketing in Social Media Netzwerken oder mobilen Apps – wer im Online-Business erfolgreich sein will, braucht fundierte Medien- und Marketingkompetenz. Die kreative Nutzung der verfügbaren Technologien, eine optimale Ressourcennutzung und innovative Strategien führen zu einer erfolgreichen Kundengewinnung und -bindung.

Dieser Zertifikatskurs bietet für Marketing-Entscheider unterschiedlicher Branchen und Unternehmensgrößen einen strukturierten, managementorientierten Einstieg in Konzepte und Strategien des Marketings in und mit digitalen Medien. Es richtet sich ebenfalls an Unternehmensgründer in innovativen Branchen oder Mitarbeiter von Design-, Technologie- oder klassischen Marketing-Agenturen, die ihre Qualifikation im Webvertising-Bereich verbessern wollen.

Nächste Kurstermine

  • 15.10.2015 – 29.02.2016 (Anmeldung bis: 01.10.2015)
  • 01.03.2016 – 18.07.2016 (Anmeldung bis: 16.02.2016)

Die Kurse sind inhaltlich identisch und unterscheiden sich lediglich in den Terminen.

Carsten Appel – Dipl.-Ing. Multimediatechnik, Geschäftsführer sitefuchs GmbH gewährt Ihnen einen ersten Einblick.


Kursinhalte

Die Weiterbildung gibt einen Überblick über die verschiedenen Instrumente des Online-Marketings und stellt neben der jeweiligen Grundfunktionalität die Chancen und Potenziale vor. 

Die Inhalte orientieren sich an folgenden Fragen:

  • Grundlagen: Wie unterscheidet sich Online-Marketing von klassischen Marketing-Konzepten? Welche Besonderheiten gibt es bei Zielsetzungen und Abrechnungsformen?
  • Instrumente: Welche Instrumente gibt es, für welche Zielsetzungen und für welche Einsatzmöglichkeiten sind diese geeignet? (Überblick, Ziele, Stärken, Schwächen, Chancen und Risiken von Online-Marketing-Aktivitäten)
  • Suchmaschinen-Marketing: Welche besonderen Chancen bietet Suchmaschinen-Marketing? Wie kann ich das Potenzial von Suchmaschinen-Marketing für mein Geschäftsfeld ermitteln?
  • Markenaufbau und Dialogmarketing im Internet – Chancen und Möglichkeiten von Banner-, Affiliate- und E-Mail-Marketing
  • Social Media Marketing und Web 2.0: Wie kann ich Facebook, Twitter und Co. in meinen Marketing-Mix integrieren?
  • Ausblick: Welche zukünftigen Entwicklungen zeichnen sich im Online-Marketing bereits heute ab? Wie ist deren Relevanz zu beurteilen?

Mit Blended Learning zum Erfolg

Die Organisation des Kurses ist speziell auf die Bedürfnisse Berufstätiger zugeschnitten. Eine Kombination aus Selbstlernphasen, Wochenendseminaren und Online-Coaching ermöglicht Ihnen eine flexible Zeiteinteilung neben Beruf und Familie. Unterstützt durch unsere Dozenten arbeiten Sie während der gesamten Weiterbildung an Projekten aus Ihrer Berufspraxis.

Dozenten

Carsten Appel
Dipl.-Ing. Multimediatechnik, Dozent und Coach, Gründer und Geschäftsführer sitefuchs GmbH, Rostock

Bastian Tonn
Berater für Online-Marketing und Software-Entwicklung

Andreas Kempcke
Fachanwalt für Informationstechnologierecht, Internetrecht-Rostock.de

Qualifikationsziele und Kompetenzerwerb

Ziel ist die Befähigung der Teilnehmer zu einer fundierten Potenzialeinschätzung von Online-Marketing-Instrumenten vor dem Hintergrund individueller Anforderungen. Die Teilnehmer können nach Absolvieren des Kurses den möglichen Erfolgsbeitrag von Online-Marketing-Aktivitäten beurteilen, die richtigen Instrumente passend zu den jeweiligen Zielsetzungen auswählen und damit erfolgsorientierte Entscheidungen über Ressourceneinsatz und Budgetvorhaben treffen.

Die Weiterbildung zielt auf den Aufbau der folgenden Kompetenzen:

  • Grundverständnis der wichtigsten Online-Marketing-Instrumente
  • Fähigkeit zur Bewertung einzelner Instrumente vor dem Hintergrund konkreter Projekte und Zielsetzungen
  • Steuerung und Ergebnisbewertung von Online-Marketing-Aktivitäten
  • Fähigkeit zur qualifizierten Kommunikation mit und Leistungsbeurteilung von internen und externen Dienstleistern, wie z.B. Agenturen

Lehr- und Lernformen

Im Rahmen dieser Weiterbildung werden nachfolgende Lehr- und Lernformen angeboten:

  • Selbststudium von Lehrmaterial
  • Präsenzveranstaltungen
  • Einsendeaufgabe (schriftliche Hausarbeit)
  • Online-Phase

Arbeitsaufwand

Für diese Weiterbildung wird mit einem Arbeitsaufwand von 180 Stunden gerechnet, die sich aufgliedern in

  • 80 Stunden Selbststudium
  • 45 Stunden Präsenzveranstaltung (inklusive Vor- und Nachbereitung)
  • 15 Stunden Online-Phase
  • 40 Stunden Prüfungsleistung

Dies entspricht sechs Leistungspunkten.

Zugangsvoraussetzung

Hochschulabschluss oder Berufserfahrung (mindestens 1 Jahr)

Ein Motivationsschreiben ist nicht erforderlich.

Prüfung und Abschluss

Nach erfolgreichem Abschluss des Kurses Online-Marketing erhalten Sie ein Zertifikat der Universität Rostock. Zum Erwerb des Zertifikats ist die Teilnahme an den Präsenzveranstaltungen und das erfolgreiche Bestehen der Abschlussprüfung verpflichtende Voraussetzung. Die Abschlussprüfung besteht aus einer Hausarbeit zum Thema Online-Marketing, in der eine enge Verknüpfung des erworbenen Wissens mit praktischen Arbeitsfeldern angestrebt wird.

Kosten

775 €

Termine/Ablauf

Kurs 1

15.10.2015
Start (Versand der Studienmaterialien) 

27.11. – 29.11.2015
1. Präsenzveranstaltung in Rostock

15.01. – 17.01.2016
2. Präsenzveranstaltung in Rostock

29.02.2016
Abgabe der Einsendeaufgabe

 

Kurs 2

01.03.2016
Start (Versand der Studienmaterialien)

08.04. – 10.04.2016
1. Präsenzveranstaltung in Rostock

03.06. – 05.06.2016
2. Präsenzveranstaltung in Rostock

18.07.2016
Abgabe der Einsendeaufgabe 

Infomaterial zum Download

Online-Marketing_WS2015-16.pdf

Detaillierte Kursbeschreibung Online-Marketing

Fördermöglichkeiten für Arbeitnehmer

Seit Dezember 2008 zahlt sich eine Weiterbildung auch im wörtlichen Sinn aus - mit der Bildungsprämie. Wenn Sie einen Zertifikatskurs oder ein Seminar an der Universität Rostock besuchen, um im Beruf ein Stück voran zu kommen, können Sie einen Prämiengutschein erhalten. Der Prämiengutschein kann für Sie bis zu 500,- Euro wert sein.

Hier finden Sie alle Informationen zum Prämiengutschein.

Dieser Kurs wird unterstützt von

OnPage.org – die Analyse-Software für nachhaltig erfolgreiche Suchmaschinenoptimierung

searchmetrics.com – die SEO-Plattform für Analysen, Empfehlungen und Prognosen

[Ende des Inhalts]

Zusatzinformationen

Nach oben